Kobold

Die Hochdruck Ovalraddurchflussmessgeräte der Type DON, mit Nennweiten bis zu 1/2″, Durchflüssen bis zu 40 LPM (2400 LPH)  und Drücken bis zu 400 bar werden zur Chemikalieneinspritzung in der Öl- und Gasindustrie eingesetzt.

Typischer Einsatz ist die Injektion in Bohrlöcher auf Floating Production Storage and Offloading unit (FPSO) (deutsch: Schwimmende Produktions- und Lagereinheit).

Die FPSO wird bei der Offshore-Gewinnung zur Förderung, Lagerung und Verladung von Erdöl und Erdgas eingesetzt. Die genaue Dosierung der Chemikalien  ermöglicht eine maximale Effizienz bei minimalem Chemikalienverbrauch. Eine genaue und zuverlässige Durchflussmessung von Korrosionsinhibitoren gewährleistet einen sicheren Betrieb Ihrer Anlage. Weiter unter: KOBOLD